Evang.-Luth. Kirchengemeinde Nürnberg-Eibach

Johanneskirche

Der im Donau-Ries lebende Komponist Tom Lier hat die Geschichte Martin Luthers als Singspiel für den Kinderchor St. Jakob in Feucht geschrieben. Es ist eine Kurzversion der Geschichte Martin Luthers mit und für Kinder und Klavierbegleitung. Die Kinder aus dem Heute berichten, singen und erzählen aus dem Leben vor 500 Jahren. Ein peppiges Singspiel über Thesen, Ablass und Gewitter für Frieden und Gerechtigkeit.

 

Der Kinderchor St. Jakob aus Feucht besteht aus rund 40 Kindern und Jugendlichen von 5 – 16 Jahren. Diese singen und professioneller Anleitung in größeren und kleineren Gruppen oder als Solisten mit Sprechtexten und kleinen Szenen. Am Klavier spielt Bettina Ordner. Die Leitung hat Michaela Zeitz.

 

Herzliche Einladung an alle – der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen

am Samstag, 22. Juli 2017 um 17 Uhr in der Johanneskirche Nürnberg-Eibach.

 

Schon am Nachmittag gibt es am selben Tag ab 15 Uhr ein buntes Workshop-Programm rund um das Gemeindezentrum direkt neben der Kirche, zu dem alle Eltern mit ihren Kindern herzlich eingeladen sind zum gemeinsamen Singen, Bewegungsliedern und vielem mehr. Kaffee, Kakao und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl. Auch hierzu ist keine Anmeldung erforderlich, es entstehen keine Kosten.

 



Herzliche Einladung

Zum Vergrößern klicken

Begegnung steht im Mittelpunkt des Café International! Eingeladen sind die neuen Stadtteilbewohner/innen aus den Flüchtlingsunterkünften und alle Bürger/innen aus Eibach und Maiach.

Die Termine im Überblick können Sie der obigen GRafik entnehmen.

Jeweils 15:00 bis ca. 17:00 Uhr im Gemeindehaus der Evang.-Luth. Kirchengemeinde in Nürnberg/Eibach.

Weitere Informationen unter helferkreis-eibach-maiach.de.



Gemeindebote

Aktueller Gemeindebote

Hier finden Sie den aktuellen Gemeindeboten.

 

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Sonntag, 20. August 2017:
Losungstext:
Die den HERRN lieb haben sollen sein, wie die Sonne aufgeht in ihrer Pracht!
Richter 5,31
Lehrtext:
Ihr wart früher Finsternis; nun aber seid ihr Licht in dem Herrn. Wandelt als Kinder des Lichts.
Epheser 5,8